Hauptmenü
Shoutbox

Zum Posten
Bitte Einloggen!

Deine IP:
54.167.126.106

Abhocker | 16:21 | 21.1.2018: Leider momentan ohne Server
Fox2010 | 00:00 | 16.1.2018: Hi, gibt es noch den Clan bzw. den Server? Fals ja IP?
(null) | 00:13 | 16.12.2017: gute n8
Archiv
User Menü
Statistik
Gesamt: 725074
Heute: 257
Gestern: 148
Online: 35
... mehr

Hardware




Games

Entwickler veröffentlichen Video mit Vorstellung der Aion-Grafik von übermorgen

Eigene Häuser bauen, dynamisch wechselnde Jahreszeiten, Unterwasserstädte und Effekte vom Feinsten: Die Entwickler von Aion zeigen in einem fast zehnminütigen Video, wie sie sich die Zukunft ihres Onlinerollenspiels vorstellen. Nur Details verraten sie nicht.

Vielleicht ist es keine so gute Idee für Spieler von Aion, sich das neue Video anzusehen - denn angesichts der dort vorgeführten Grafikpracht und der neuen Inhalte wirkt die Spielewelt in ihrer momentan gebotenen Fassung fast trist. Der gut zehnminütige Trailer zeigt spektakuläre Kämpfe mit Effekten, wie es sie bislang nicht gibt. Auch riesige Kreaturen, Wettereffekte und eine Unterwasserstadt sind zu sehen. Ebenfalls noch nicht im derzeit verfügbaren Aion vorhanden ist die Möglichkeit, eigene Häuser zu bauen.



Der Hersteller hat sein Video ohne weitere Kommentare veröffentlicht. Ob in den Sequenzen immer Spielegrafik zu sehen ist, ob die Szenen einen Ausblick auf kostenpflichtige oder kostenfreie Erweiterungen gewähren und wann es so weit sein könnte, ist derzeit nicht bekannt. Aion nutzt die Cryengine des Frankfurter Entwicklerstudios Crytek. Das Onlinerollenspiel ging im November 2008 in Südkorea und im September 2009 in Europa und den USA an den Start.

1:1 Kopie von Golem.de: Originalartikel

Slevin



Info





« [ 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 ] »


Login


Aktuelles Forum
Umfrage
keine Umfrage vorhanden