Hauptmenü
Shoutbox

Zum Posten
Bitte Einloggen!

Deine IP:
54.83.81.52

Abhocker | 16:21 | 21.1.2018: Leider momentan ohne Server
Fox2010 | 00:00 | 16.1.2018: Hi, gibt es noch den Clan bzw. den Server? Fals ja IP?
(null) | 00:13 | 16.12.2017: gute n8
Archiv
User Menü
Statistik
Gesamt: 724651
Heute: 71
Gestern: 80
Online: 98
... mehr

Steam

Neue Benutzeroberfläche für Steam

Künftig Empfehlungen auf Basis der Freundesliste
Valve überarbeitet die Benutzeroberfläche für sein Spieleportal Steam und spendiert dem Dienst einige neue Funktionen. Die neue Version steht in einer öffentlich zugänglichen Beta zum Ausprobieren bereit.

Mit einer neuen Benutzeroberfläche für das Spieleportal Steam will Valve Endkunden unter anderem die Verwaltung seiner Spiele vereinfachen. Insbesondere große Spielebibliotheken sollen sich einfacher sortieren und gruppieren lassen. Außerdem wird der Dienst um neue Funktionen erweitert: So gibt es Empfehlungen auf Basis der Spielevorlieben von Freunden und eine Übersicht über aktuelle Spielenews.

Steam: Neue Benutzeroberfläche

Die wichtigste Änderung ist allerdings die Benutzeroberfläche an sich, die nicht nur schick aussehen soll, sondern auch einen besseren Überblick über Spiele und Erfolge bieten soll. Auch die Darstellung des aktuellen Downloadstatus verbessert Valve - bislang war er nur schlecht zu erkennen.

Außerdem behebt Valve einige Bugs und ändert die technische Basis von Steam: Statt auf die Renderingengine des Internet Explorers greift das Programm auf die von Webkit zurück, was Vorteile bei Stabilität und Performance bringen soll. Die neue Version von Steam ist noch nicht als neuer Standard für alle Nutzer freigegeben. Wer sie ausprobieren möchte, findet innerhalb des Dienstes die Links, mit denen er unkompliziert auf die Betasoftware zugreifen kann.

Kommt Steam auf den Mac?

Dateien in neuer Steam-Beta lassen darauf schließen

Der Spiele-Download-Dienst Steam wird künftig nicht nur mit neuer Bedienoberfläche, sondern wohl auch mit einer Mac-OS-X-Version aufwarten. Eine in dieser Woche veröffentlichte Betaversion des neues Steam für Windows enthält Hinweise darauf.

Quelle: Golem.de

Artikel 1

Artikel 2

 

Gruß Slevin




CSS



Jetzt isses raus. Hammerteil. Man brauchs nicht wirklich aber muss es haben und einmal bedient hat man sich schon verliebt.

Gespannt bin ich auf die Apps .... auf jeden Fall --- willkommen Minority Report.
Multitouch und Gesten-Bedienung ist REAL! Magic.

Ich zeig Euch mein iPad an der LAN Smilie

*** Apple Fanboy ***



Hardware





« [ 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 ] »


Login


Aktuelles Forum
Umfrage
keine Umfrage vorhanden